Willkommen

Vorrangig möchte ich hier meine Gewandung ein wenig zeigen. Vielleicht sogar die eine oder andere Beschreibung, wie ich sie gemacht habe oder woher die Idee oder Inspiration dazu stammt. Sicherlich werden sich hier auch andere Einträge und Bilder finden. Denn die Recherche für ein Kleid macht oft mehr Spaß als die wirkliche Umsetzung.
Wir werden sehen, denn erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt ... und das Leben geht sowieso wie es will und nicht wie man selbst es gerne hätte ;-)

Dienstag, 1. Januar 2013

Jahresrückblick - Jahresplanung

Zum Jahreswechsel müsste ich sehen, was ich von dem, was ich mir zu Beginn des Jahres vorgenommen habe, wirklich gemacht habe – oder was vielleicht stattdessen.
Und was ich im Jahr 2013 machen möchte.

Rückblick: Pläne für 2012

„Schlichte Wintertageskleidung“
Wurde ja umgeplant in den Bliaut, aber doch noch in einer Schnell-Näh-Aktion umgesetzt, wenn auch noch einfacher umgesetzt als in der anfänglichen Planung. Der dafür eingeplante schwarze Wollstoff wurde inzwischen anderweitig vernäht.

Padme’s Battle Coat
Wurde nicht umgesetzt. Bisher hat auch eigentlich keiner meiner Charaktere Bedarf an einem solchen Mantel.
Padme Battle Coat, Star Wars
Leia Bespin Coat
Wurde ebenfalls nicht umgesetzt – und wird wohl ebenfalls ad acta gelegt. Wäre cool zu machen und zu haben, aber es fehlt einfach die Gelegenheit, es zu tragen.

Star Wars; Leia's Bespin Coat
Nurias Priest Gown
Ebenfalls nicht umgesetzt. Und Nuria wird wohl auch eher eingemottet. Aber die gute Miss B. entwickelt sich wohl in eine religiöse Richtung. Vielleicht wird es im nächsten Jahr etwas für sie. Aber mit Einflüssen des 12. Bis 13 Jahrhunderts in Frankreich.

Nuria's Priest Gown


Fazit: Theoretisch habe ich nichts von dem umgesetzt, was ich mir ursprünglich vorgenommen hatte.

Rückblick: Projekte aus 2012

Lucrezia-Kleid
Weiterhin in Arbeit. Da lasse ich mir auch Zeit mit. Aber am Oberteil ist die Borte angenäht und ebenso die Perlen. Ich rechne mal mit einer Fertigstellung in 2014.

Lucrezia - Kleid
Lucrezia Head-Dress


Fertig gestellt. Aber der letzte Bericht und die Bilder fehlen noch im Blog

Renaissance - Head-Dress
Winterkleidung – Unterkleid
Fertig gestellt. Bericht und Bilder fehlen noch.

Unterkleid / Untertunika
Winterkleidung – Pelicon
Fertig gestellt. Bericht und Bilder fehlen noch.

Pelicon
Winterkleidung – Bliaut
Fertig gestellt. Bericht und Bilder für Teil 2 fehlen noch.

Bliaut
Schlichtes, warmes Winterkleid
Spontan genäht und ohne große Beschreibung gepostet.

Winterkleid


Gewandung für Silke
Unterkleid: fertig
Überkleid: fertig


Vinland – Gewandung


Für das Geiranger & Friends 2012 im Januar habe ich flux eine Wikiner-Schürze für die „Haushälterin“ des Jarl genäht. Schlicht und ohne viel Schnickschnack.
Wiki-Schürze
Partlet
Fertig gestellt, sollte bei einer zweiten Umsetzung aber noch verbessert werden. Und keine Gelbe Kreide an der Außenseite verwenden!
Partlet


Pläne für 2013

Basteln einer eigenen Schneiderpuppe
Das soll ein Mädels-Wochenende-Gruppenprojekt werden. Anleitung habe ich u.a. aus der Burda

Maßbüste

Bustle Skirt
Viktorianischer Rock
Der Unterrock ist bereits fertig. Der „Bustle“ so gut wie. Da wurden die freien Tage von Weihnachten bis Silvester wie geplant genutzt. Der Rock soll zu dem Korsett passen, dass ich mir letzten Sommer auf dem Amphi-Festival gekauft habe. Und soll dort dann auch in diesem Jahr ausgeführt werden.
Farben werden schwarz und weiße bzw. cremefarbene Spitze werden. Aber der Stoffkauf steht noch aus. Schnittmuster habe ich aus 2 Büchern und vom Burda-Schnitt 7880.



Maiden/Servant-Dress
Vermeer’s The Milkmaid, 1658
Für die neu erschaffene Martha brauche ich noch schlichte Kleidung die einer Dienerin bzw. Zofe auf Reisen zusteht. Ihr nächster Einsatz ist im Februar, aber die neue Kleidung steht erst für Ostern an.

Waterfall – Dress
Ebenfalls ein Outfit für’s Amphi-Festival. Ich hoffe, dass ich es umgesetzt bekomme. So wirklich genau weiß ich noch nicht, wie es aussehen wird.

2.Pelicon
Das Kleidungsstück gefällt mir und der schon genäht hat ein Lob erhalten. Vielleicht in seiner Schlichtheit ein gutes Kleidungsstück für Martha.

Flaschenüberzug
Ein Accessoire um dezent Bierflaschen zu „verstecken“.

Garnrollenhalter
Ist in Arbeit, aber noch einiges an Nägeln müssen in das Brett gehauen werden. Und sie sollten vielleicht etwas kleiner sein. An der Seite kommen noch Halter für Stifte oder ähnliche an das Brett.




Soweit meine Pläne. Mal sehen was ich am Ende von 2013 umgesetzt habe.
Der Vorsatz für dieses Jahr ist auf jeden Fall "mehr nähen"!

So ... keep calm and sew on!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen